Chiptuning

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • die Scheinwerfer werden nach vorne rausgezogen, da Teile der Front noch davor liegen muß zumindest an der Seite, an der der Scheinwerfer ausgebaut werden soll, die Front gelößt und nach vorne gezogen werden.

      oder man schneidet die Ecken der Front, die im Weg sind, einfach ab ;)
    • danke, das video hab ich mir auch schon angeschaut, 2. Frage bei racechip gab noch die Antwort er könnte auch links sein wie beim focus st... da find ich aber auch nix... nervt mich bisle
    • so, ich komm gerade vom mondi...
      Wie erwartet klappt das wie auf dem bild nicht!!
      Die scheinwerfer müssen vor und dann nach oben, das klappt so nicht wenn die stoßstange noch dran ist. Zudem weiss ich immer noch nicht ob da der sensor überhaupt sitzt... grrr
    • so... Alles eingebaut, bin zufrieden mit dem Chip, bringt spürbar mehr Leistung!
      Einbau am besten mit einer Hebebühne! Der unterbodenschutz muss weg um an den Stecker zu kommen.
    • Bitte Jungs und Mädels, tut mir den Gefallen und baut keine Chips ein <X es ist ungesund und auf Dauer schädlich für den Motor!! Wenn tunen dann bitte via Softwareoptimierung. Auch wenn es im Moment noch keine Software für den MK5 gibt, habt Geduld. Ihr werdet es nicht bereuen ;)
      :thumbup: Das Leben ist nie Etwas, es ist die Gelegenheit zu Etwas!
    • Hallo,

      Wolf bietet eine Software Optiemierung bei denen vor Ort an. 2.0 Diesel und bald auch 2.0 Ecoboost.
      Ein Bekannter von mir hatte damals sein Auto bei denen und die überspielten die Software beim 2.0 Ecoboost.
      Doch das Automatik-Getriebe hat noch nicht mitgespielt , dann haben die Software wieder auf Serie gesetzt.
      Mussten erst ne Lösung für die Automatik finden.
      Hab im Februar angerufen und die können jetzt eine Lösung anbieten. Auf der Webseite steht noch nichts ofizielles für den Benziner nur für die Diesel.
      Benziner sollten beim 240 PS Serie dann 280 PS bringen und 410 NM
      Diesel : Serie150 PS -188 PS und 440 NM
      Serie 180 PS-215PS und 450 NM

      Hört sich venünftig an und Wolf ist auch der bekannteste Ford Tuner mit langer Erfahrung.

      Bin selbst am Überlegen, hab aber null Info über Leute die Ihren 2.0 Ecoboost bei denen umgebaut haben.

      Schöne Ostern
    • Hallo liebe Mondeo-Gemeinde,

      bin ganz frisch hier, da ich auch ganz frischer Mondeo-Fahrer bin.

      Super schönes Auto. Da ich aber von einem Golf GTI komme, gibts schon nen guten Unterschied zum 1,5 Ltr. 160 PS Mondeo.

      Nun meine Frage:

      Hat jemand bereits Erfahrungen zum Chiptuning mit einem 1,5 Ltr. Ecoboost 160PS Benziner gemacht?

      Gibt es schon Tuningschmieden, die eine Softwareoptimierung durchführen können?

      Freue mich über jeden hilfreiche Info.

      Schöne Ostern @all !
    • TE-line schrieb:

      Hallo,

      Wolf bietet eine Software Optiemierung bei denen vor Ort an. 2.0 Diesel und bald auch 2.0 Ecoboost.
      Ein Bekannter von mir hatte damals sein Auto bei denen und die überspielten die Software beim 2.0 Ecoboost.
      Doch das Automatik-Getriebe hat noch nicht mitgespielt , dann haben die Software wieder auf Serie gesetzt.
      Mussten erst ne Lösung für die Automatik finden.
      Hab im Februar angerufen und die können jetzt eine Lösung anbieten. Auf der Webseite steht noch nichts ofizielles für den Benziner nur für die Diesel.
      Benziner sollten beim 240 PS Serie dann 280 PS bringen und 410 NM
      Diesel : Serie150 PS -188 PS und 440 NM
      Serie 180 PS-215PS und 450 NM

      Hört sich venünftig an und Wolf ist auch der bekannteste Ford Tuner mit langer Erfahrung.

      Bin selbst am Überlegen, hab aber null Info über Leute die Ihren 2.0 Ecoboost bei denen umgebaut haben.

      Schöne Ostern

      Diese Chip Variante, ist nicht für den BA7 MK5 gedacht!!!!
    • Weisst du mehr darüber, würd mich interessieren?
      Wie gesagt ich hab mit dem Senior Chef, Herrn Walter Wolf telefoniert und der hat mir mitgeteilt das das Problem mit der Automatik gelöst ist und sie das Auto vor Ort abstimmen. Ich denke das ein Gutachten für den TÜV noch in Arbeit ist. Darum steht noch nichts auf der Seite. Kann mich aber auch irren. Bleib aber dran.

      Hab mir gestern Racechip angesehen , den Ultimate Chip ist ganz schön heftig. Über 300 Ps, nur mit dem Kästchen.
      Hört sich alles verlockend an, aber steh auf klassische Software-Optiemierung und nicht nur auf 2 Stecker zu zwei Sensoren.
      Aber ist vielleicht besser als man denkt. Soll jeder für sich entscheiden.

    Partnerforum

    Diese private Seite ist keine offizielle Seite der Firma Ford. Das Ford Logo und alle Modellbezeichnungen sind Warenzeichen und Eigentum der Firma Ford!