Sync3 und Verkehrsnachrichten (TMC)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gibt es denn beim Sync 3 gar keine Möglichkeit auf Hinweise zu Verkehrsstörungen?
      Beim Sync 2 wurde ich (ohne Routenführung!) oft , zuverlässig und rechtzeitig vor Gefahrenstellen, Staus usw. informiert, selbst bei Falschfahrern meist sogar schneller als die Meldung im Radio. Sync 3 empfinde ich hier als enormen Rückschritt. Und mit der roten oder orangen Markierung in der Kartendarstellung kann ich gar nichts anfangen, dann stehe ich nämlich schon im Problembereich!
    • Bei meinem ist es genau umgekehrt der Fall. Das Sync2 hatte mich immer in die Staus gelotst. Beim Sync3 funktioniert die Stauumfahrung ziemlich gut.
      Ford Escort MK IV CLX 1,6 EFI 16V
      Ford Fiesta MK III CL 1,1 L EFI
      Ford Mondeo MK III Trend 2,2 TDCI
      VW Passat B5 GP Highline 2,5 TDI
      Ford Mondeo MK V 2,0 Titanium TDCI180
      Ford Mondeo MK III Titanium 2,2 TDCI
    • Hallo zusammen,

      ich galube ich habe mich hier noch nicht vorgestellt. Aktuell planen wir unseren Mazda6 zukünftig durch einen Ford Mondeo zu ersetzen.

      Hat der Ford (egal ob Sync2 oder Sync3) außer TMC noch andere Quellen für die derzeitige Verkehrsituation? Über Wifi mit nem Handy etc? TMC mag auf der Autobahn ausreichend sein, aber nicht in Städten. Da gibt es meiner Ansicht nach nichts besseres als TomTom und GoogleMaps.

      Grüße,

      Björn
    • @Ronso

      Du kannst dir die "FordPass"-App besorgen (gibts offiziell). Da hast du dann die Möglichkeit LiveTraffic zu nutzen/aktivieren was dann zusätzlich zu TMC/TMCPro dir entsprechende LiveDaten liefert.

      Anfänglich gab es da Probleme mit dem automatischen Verbinden der App mit Sync . Inzwischen läuft es aber stabil. Die App bietet dir noch ein paar mehr Features, ob du die brauchst musst du dir dann selbst beantworten.
    • Ronso schrieb:

      Wie zuverlässig funktioniert diese App?
      Also bei mir läuft die absolut zuverlässig. Verbindung mit Sync3 kommt automatisch zu Stande und auch die Option "LiveTraffic" ist in den letzten Monaten dauerhaft aktiviert.

      Anfänglich gab es bzgl. der Zuverlässigkeit einige Probleme. Aber die scheinen wohl weitestgehend behoben. Gibt aber natürlich viele Einflussfaktoren (Smartphone-Modell, Android oder IOS...)
    • Also dann werde ich wohl nicht drum herum kommen, den gebrauchten Ford Mondeo (voraussichtlich mit Sync2) upzugraden.
      Könnten die Jahreswagen möglicherweise schon Sync3 haben? Ab wann kamen die ersten Mondeos mit Sync3?
    • Nochmal zusammenfassend für mich:

      Wenn ich Live Traffic in Verbindung mit Sync3 nutzen will muss ich die FordPass App laden und starten?

      D.h. ich muss mein IPhone anstöpseln und dann die Ford Pass App starten und dann ganz normal übers Navi meine Route eingeben oder wie ist die genaue Vorgehensweise?
    • Nasenpfahl schrieb:

      Ich weiß nur nicht, wieviel die Lizenz kostet.
      Für Nachrüstungen:
      Sofern das Sync3 nicht über das IDS im Fahrzeug-System bekannt gemacht wurde, gibt es den Punkt in der App gar nicht.
      Und selbst dann bin ich mir nicht 100%ig sicher, dass der Menüpunkt sichtbar ist, da die VIN werksseitig nie Sync3 verbaut hatte.

      Vielleicht gibt's ja jemanden, der das schon mal im Detail getestet hat.
    • Muss ich das iPhone zwingend über Kabel anstöpseln oder geht das auch über Bluetooth? Wenn ich das iPhone jedes mal per Kabel anstöpseln muss, wäre mir das zu umständlich und das Risiko zu groß, dass ich es beim Verlassen des Fahrzeugs vergesse.
    • LordHelmchen schrieb:

      Für Nachrüstungen:Sofern das Sync3 nicht über das IDS im Fahrzeug-System bekannt gemacht wurde, gibt es den Punkt in der App gar nicht.
      Und selbst dann bin ich mir nicht 100%ig sicher, dass der Menüpunkt sichtbar ist, da die VIN werksseitig nie Sync3 verbaut hatte.

      Vielleicht gibt's ja jemanden, der das schon mal im Detail getestet hat.
      Hm, wenn das der Fall sein sollte, dann sollte ich mich eher nach neueren Gebrauchten umschauen. Ich hatte am vergangenen Wochenende die Möglichkeit einen Ford Mondeo Vignale zu fahren. Traumhaft. Jedoch mit Sync 2. Umbaumaßnahmen traue ich mir zu. Aber wenn die Ford App trotz dieser Umbaumaßnahme nicht funktioniert, ist der Vignale leider Geschichte.
    • Stell dir lieber die Frage, welche Vorteile dir die FordPass App bringt ausser... Dass sie hald da ist...
      Die kann ja mal gar nix.
      Ford Mondeo 2.0 TDCi 180 PS AWD Powershift Titanium/ST-Line
      Indicblau, 19", Technology Paket Licht & Sicherheit, Technology Paket Konnektivität, Panorama Paket, ACC, BLIS, RVC, SAPP, SWRA, Seitenscheiben getönt, Heckklappe el. , Sony-Navi, SYNC 3, Aktive Ford LED, Aktive City Stopp... uvm.

      Mondeo MK4 Fl 2.2 TDCi Titanium S 200
      Kuga MK1 vFl 2.0 TDCi AWD Titanium 163
      Focus MK2 vFl 2.0 TDCi Titanium 136
      Focus MK1 vFl 1.6 Futura 101

    Diese private Seite ist keine offizielle Seite der Firma Ford. Das Ford Logo und alle Modellbezeichnungen sind Warenzeichen und Eigentum der Firma Ford!