Fahrersitz nervt mich tot - knarren...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Habt ihr mal die Hand zwischen Gurtschloss und Sitzpolster (nicht zwischen Gurtschloss und Mittelkonsole, dort ist Filz angebracht) gesteckt? Bei Ledersitzen kann das knarzen, wenn das Gurtschloss am Lederbezug reibt...
    • Mein Sitzt Knarrt auch wenn er auf die Niedrigste Stufe gestellt worden ist beim beschleunigen und Bremsen, sobald er 1 CM höher ist, ist es weg. Ich werde auch mal schauen warum das so ist. oder jemand ne IDEE auf die schnelle?
      mfg SilentShadow aka Kai
    • Da kann ich mich fröhlich anschließen. Premium Massage Sitze und nach gut 2TKm auf dem tacho ging das mit dem Knarzen beim Bremsen & Beschleunigen los.
      Da ich auch schon einen Steinschlag habe, werde ich so oder so in die Werkstatt müssen. Wenn es kein Leasingfahrzeug wäre, würde ich mich nochmehr darüber aufregen aber so hat es bisher geholfen, den Sitz auf nicht ganz unten eingestellt zu lassen (ca. 1cm angehoben). Trotzdem kann es das nicht sein.
    • Bei mir hat der Fahrersitz (man.verstelbar) genauso beim Bremsen und Beschleunigen, und auch bei scharf gefahrenen Kurven geknarzt. Wenn ich dabei an die Gurtbefestigung unten rechts (so 2 dünne Drahtseile) gelangt habe, konnte man ein leichtes Vibrieren spüren. Hab´s bei meinem Händler reklamiert und dort wurd es gleich gerichtet. Ich weiß allerdings nicht, was da genau gemacht wurde. Das Problem waren wohl irgendwelche Schrauben. Jedenfalls ist seitdem Ruhe.
    • Von Recaro gibt's für den aktuellen Mondeo keine Nachrüstsitze. Habe mich auch schon dafür interessiert. Mir ist die Sitzfläche zu kurz.
      Ich frage mich, warum Ford keine Sitze mit verstellbarer Oberschenkelauflage anbietet. Gibt's glaube ich bei jedem Opel.
    • Wieviel kostet den ein Sitzuntergestell? Mein Sitz knarzt mit jeder fahrt immer mehr beim Bremsen und Beschleunigen, sowie auch in den Kurven. Es hört sich zwar an als ob das von den Sitzlehne kommt aber ich kann mich auch täuschen. Fahre den Sitz auch ganz unten, am Anfang habe ich den Sitz 1cm höher gestellt dann war es weg, aber das bringt leider auch nicht mehr X(

      Hat den schon einer das Geräusch ohne FFH wegbekommen? Denn ich sehe nicht ein das ich den FFH hierfür irgend was bezahle.
    • Guck mal bei Lederzentrum, die haben spezielle Gleitmittel im Amgebot, die das Knarzen gut beheben. Außerdem könnte der Tipp mit den Schlauchschellen aus dem SMax-Forum helfen...
      Manche Menschen sind der lebende Beweis dafür, dass Gehirnversagen nicht unmittelbar zum Tode führt.
    • Ich habe die Schienen behandelt mit dem Schmierfett, das angebotene Spray zwischen Sitzbezug und Rahmen bzw. an sehr unzugänglichen Stellen. Seitdem ist soweit Ruhe...
      Manche Menschen sind der lebende Beweis dafür, dass Gehirnversagen nicht unmittelbar zum Tode führt.
    • Ich wette, dass Du nach 4 Wochen wieder Geräusche haben wirst... Hatte es auch mit Silikonspray versucht, aber ohne dauerhaften Erfolg...
      Manche Menschen sind der lebende Beweis dafür, dass Gehirnversagen nicht unmittelbar zum Tode führt.

    Diese private Seite ist keine offizielle Seite der Firma Ford. Das Ford Logo und alle Modellbezeichnungen sind Warenzeichen und Eigentum der Firma Ford!